Rineuto Veranstaltungen Januar/Februar

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Sea Eye Soli am 26.01.

Soliveranstaltung für zivile Seenotrettung /// 26.01. ab 20.00 Uhr ///

Neues Jahr, neues Sterben im Mittelmeer? Auch für 2019 sieht es leider nicht so aus, als ob die europäischen Mitgliedstaaten im Mittelmeer sichere Fluchtrouten und sichere Häfen für Menschen in Not garantieren werden. Die vielen Versuche, zivile Seenotretter*innen an die Kette zu legen und die rechtlichen Drohgebärden der einzelnen EU-Staaten zeichnen ein trauriges Bild: Auch in diesem Jahr wird die Festung Europa Menschenleben aufs Spiel setzen und Schutzsuchenden abweisen – nicht nur in Asylverfahren, sondern auch auf hoher See. Als eine von mehreren Organisationen versucht Sea Eye Civil Sea Rescue das Sterben im Mittelmeer zu stoppen. Wir unterstützen die Arbeit von Sea Eye und
wollen Spendengelder für einen Betriebstag eines Sea-Eye-Schiffes zusammenbekommen.

/// Live: Riotread (Performance/Kiel), Modell Bianka (Punk/Hannover),
Intrigen (Postpunk/Hildesheim), Infant Sanchos (SynthPunk/ Berlin) +
Dj’s ///

/// PS: Für die Riot Read Performance benötigen wir deine
Lieblingspunklieder. Freuen uns auf ne kurze Mail mit Bands und
Songtiteln, oder noch besser gleich die Lyrics an
fluxkompensator@posteo.net ///

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Programm Januar

Das aktuelle Programm ist nun – mit leichter Verspätung 😉 – hier zu finden.

 

 

 

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Konzerte am 14.12.

Es gibt Stoner Rock uffe Ohren. Phiasco und Brandmann spielen!

Kommt ab 21h rum, ab 22h wird´s dann laut.

Mitbringen eigentlich nur gute Laune und vielleicht Ohrenstöpsel.

Nach den Bands wird im Keller noch bisschen aufgelegt!

Hut für die Bands geht rum.

Bis dann!
Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Programm Dezember

Liebe alle,

hier findet ihr das Programm für Dezember.

Bis bald! 🙂

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Albphilharmonie am 09.12.

Sonntag, 9. Dezember, 20 Uhr

10. Ausgabe der Albphilharmonie

„Sind wir keine Menschen?“

Die Insel des Dr. Moreau“ gehört zu den weniger bekannten, ja im wahrsten Sinne unerhörten Werken von H.G. Wells (The Time-Machine)

Die Geschichte des wahnsinnigen Wissenschaftlers Dr. Moreau, der auf seiner Insel eine stattliche Anzahl von Monstren erschafft, um über sie zu herrschen, wirkt bis heute verstörend. Die zentrale Frage „Sind wir denn keine Menschen?“ erschreckend aktuell.

Weil wir kontroverse Themen so leidenschaftlich lieben, haben wir uns an den Stoff gewagt, behutsam modernisiert und präsentieren als absolute Uraufführung:
„Die Insel des Doktor NoNo“

Live vertonte Lesung

– lose basierend auf H.G. Wells Klassiker „The Island of Dr. Moreau“
– live vertont von 3 exellenten Musikern

Felix Mayer (Jojo Defek Trio, Albphilharmonie) – Posaune
Joachim Kamps (Komponist und Pianist, vertonte schon unzählihe Stummfilme live) – Tasten
Achilles Kougioumtzis: gilt als „der beste Trompeter Griechenlands“ – Trompete & Klimbim

Es lesen Frietzsche und Nada und Thomas Volgmann (Leserpistole, Kapelle Herrenweide)

Es wird ein Fest. Jubiliert und fürchtet Euch sehr.

9.12. Die Insel des Doktor NoNo
Live vertonte Lesung + Kurzkonzert

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Alb Fiction diesen Sonntag

Diesen Sonntag (04.11.)

Alb Fiction

– Live vertonte Lesungen + Kurzkonzert –

++ Junge AutorInnen präsentieren Albträume im Viertelstundentakt

++ Live vertont von 3 ausgesuchten Musikern

Alb Fiction – Bizarre Literatur – eruptive Sounds – Sensationeller Ablauf

Mit Jakob Matz, Thomas Volgmann, Lena, Frietzsche, Felix Mayer, Roland Wendling, Sarah Schüddekopf u.a.

 

Sonntag, 4. November, Einlass 20 Uhr, früher Beginn 20.15 Uhr

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Programm November

Hey hey,

der Flyer für November ist nun hier zu finden 🙂

 

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Heute kein Yoga

Die Yoga-Kurse mit Sahar fallen heute aus!

 

Einen schönen (hoffentlich) freien Tag euch 🙂

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Albphilharmonie am 26.10.

Am 26.10. präsentiert die Albphilharmonie im M1 im Rahmen der Ladenkneipe

++ Haiko Herden liest aus der Fortsetzung zu „Die Rote Gefahr“: Hamburg Roman über die Indie-Szene der 80er Jahre und die fiktive Band „Die Rote Gefahr“

++ Frietzsche stellt Hamburger Sonderhelden vor: Die Hummel von Hamburg u.a.

++ Michele Avantario und/oder Klaus Sieg lesen aus „Schwarzes Hamburg/ Weißes Hamburg“: Wahre Geschichten über Licht- und Schattengestalten dieser Stadt.

++ Peter Kastner vertont die Lesungen live und spielt ein Kurzkonzert.

http://www.peterkastner.eu/

Beginn Lesung und Konzerte ab 21:00 Uhr.
Einlass schon zur Kneipe, so ab 20:00 Uhr.

Wir freuen uns auf euch 🙂

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar