Albphilharmonie am 26.10.

Am 26.10. präsentiert die Albphilharmonie im M1 im Rahmen der Ladenkneipe

++ Haiko Herden liest aus der Fortsetzung zu „Die Rote Gefahr“: Hamburg Roman über die Indie-Szene der 80er Jahre und die fiktive Band „Die Rote Gefahr“

++ Frietzsche stellt Hamburger Sonderhelden vor: Die Hummel von Hamburg u.a.

++ Michele Avantario und/oder Klaus Sieg lesen aus „Schwarzes Hamburg/ Weißes Hamburg“: Wahre Geschichten über Licht- und Schattengestalten dieser Stadt.

++ Peter Kastner vertont die Lesungen live und spielt ein Kurzkonzert.

http://www.peterkastner.eu/

Beginn Lesung und Konzerte ab 21:00 Uhr.
Einlass schon zur Kneipe, so ab 20:00 Uhr.

Wir freuen uns auf euch 🙂

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.