Über uns

1Die Mokrystraße 1 ist ein offener Raum, der von den Menschen in Wilhelmsburg und Umgebung genutzt, gestaltet und belebt werden soll. Gerade gibt es zum Beispiel diverse Sportangebote, Holzschnitzen, einen Baby-Club, ein Roma-Café, Lesungen und andere kulturelle Veranstaltungen. Zu den Räumen gehört die ehemalige Ladenfläche im Erdgeschoss und der Bewegungsraum im 1.OG.

Das M1 ist räumlich  an das Hausprojekt GoMokry angegliedert ist aber von einem eigenständigen, offenem Kollektiv organisiert.

Getragen wird das M1 von dem gemeinnützigen Verein Mokryhuetten e.V.. Wenn ihr das Projekt unterstützen wollt, könnt ihr dem Verein beitreten und oder zu den Kollektiv-Treffen kommen. Wenn ihr Mitglied werden wollt, sprecht uns einfach an!